Acai Beeren, der Stoff aus dem die Diät-Pille ist?

Hilft die Acai Beere beim Abnehmen oder als Anti Aging Beere? Gilt die kleine Palmenbeere nicht auch als wahre Energiebeere und als Prävention gegen Krebs? Oder hilft sie am Ende gegen alles? Selten hat eine Beere für so viel Aufregung gesorgt, wie die Acai Beere.

Neben der Goji Beere wirbelt die Acai Beere die Diskussion um eine gesunde Ernährung als Teil einer vernünftigen Lebensführung tüchtig auf.

Und das ist gar nicht so verkehrt, besonders wenn es um Themen wie Anti Aging oder Übergewicht und das damit verbundene ewige Thema Abnehmen geht.

Die kompakte Nährstoffquelle mit der schnellen Wirkweise

Es scheint, dass die Acai Beere das ist, auf die viele gewartet haben. Sie besitzt eine Vielzahl an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Smoothie

Smoothie

Damit können wir getrost unsere Vitamintabletten und andere Nahrungsergänzungen beiseite schieben. Alles in einen.

Zusätzlich hört man von wundersamen Diäten mit der Acai Beere, die in einer Woche bis zu 12 Kilo purzeln lassen soll?

Neben der Frage, wie das möglich ist und ob es obendrein gesund ist, so schnell abzunehmen, ohne Jojo-Effekt, zeigt es doch die heutigen Wünsche an unsere Ernährung und meist auch die der folgenden Diät.

Essen ist nicht nur Nahrungsaufnahme, wir wollen geniessen, auch wenn dabei die gesunde Ernährung nicht im Vordergrund steht und wir wollen schlank bleiben. Wenn das nicht gelingt, dann hoffen wir auf eine angenehme und schnelle Schlankheitskur.

Wie wirken Acai Beeren?

Acai Beeren sind ein gesundes Heilmittel aus dem brasilianischen Amazonasbecken. Seit Generationen wird die Acai Beere auch von Medizinmännern und heilkundigen Frauen genutzt. Denn sie birgt tatsächlich wahre Schätze.

Die Palmenfrucht ist an Nährstoffen, an Antioxidantien und Ballaststoffen. Dadurch ist sie eine gesunde Ernährung für die dortige Bevölkerung.

In Europa und Amerika kann man die Produkte der Acai Beeren geniessen, da sie sehr schnell verdirbt und nicht frisch erhältlich ist.

Die Beerenfrucht hat viele positive Einflüsse. Sie ist ein Energielieferant und fördert das Wohlbefinden, stärkt das Herz und das Immunsystem und reduziert Freie Radikale, die die Zellmembrane schädigen.

Damit ist sie ein Stärkungsmittel und kann zur Prävention eingesetzt werden.

Durch ihren Einfluss auf den Stoffwechsel soll sie auch dazu beitragen, dass Fettzellen besser und schneller verbrannt werden. Damit unterstützt sie eine Schlankheitsdiät, ersetzt aber keinen Diätplan.

Kann man mit der Acai Beere abnehmen?

Aufgrund ihrer Nähr- und Wirkstoffe eignet sich die Acai Beere zum abnehmen. Um gesund und erfolgreich abzunehmen, ist die Acai Beere jedoch nur ein Teil in einem kleinen Räderwerk.

So helfen viele kleine Acai Beeren wenig, wenn sich weiterhin falsch ernährt wird, es an sportlicher Aktivität fehlt, zu wenig Wasser und dafür zu viel Alkohol und zuckerhaltige Getränke getrunken werden.

Als Teil einer ausgewogenen Diät ist die Acai Beere sicherlich empfehlenswert.

Gesunde Ernährung heute

Am Beispiel der Acai Beere sieht man worum es heute geht, wenn wir von gesunder Ernährung sprechen.

Sie muss schmecken und schnell zubereitet sein. Zwischen Arbeitstag und Freizeit bleibt oft nicht viel Zeit zum Kochen.

Da kommt die kleine brasilianische Beere gerade recht. Denn als Saft oder als Kapsel ist sie schnell vertilgt.

Trotzdem sollte man die Chance nutzen und mit der Acai Beere vom  gesunden Fast Food, wegkommen.

Mit dem Fruchtmus der Acai Beere sowie dem Acai-Pulver lassen sich köstliche Speisen zubereiten.

Dabei kann man wieder Lust am Kochen entwickeln. Nebenbei entdeckt man, dass gesund kochen gar nicht so lange dauert, wie man häufig denkt.