Acai Beeren Smoothie

Smoothies sind der neue Hit. Früchte einmal anders könnte man sagen, wenn man pürierte Früchte mit Fruchtsaft gemischt aus einem Glas löffelt oder einem dicken Röhrchen genussvoll schlürft.
Acai Beeren Smoothie Rezept.

Geeignet für fast alle Mischungen von Smoothies ist das Acai-Pulver, das dem Früchtemix einfach zugegeben wird.

In Kombination mit Früchten, die Vitamin C liefern, ist das Acai-Pulver besonders gut geeignet. Denn, bis auf dieses wertvolle Vitamin besitzt die Acai Beere ergänzende Mineralien, Spurenelemente sowie Vitamin E und den Vitamin-B-Komplex.
 
Gleichzeitig färbt das Acai-Pulver den Smoothie dunkelrot und macht ihn durch sein Aroma zu einem beerigen Erlebnis.

  • 1 dl Orangensaft
  • 1 TL Acai-Pulver
  • 100 g Bananen und dunkle Trauben oder Saisonfrüchte
  • Eiswürfel nach Bedarf

Zubereitung

Banane schälen und in Scheiben schneiden, die Trauben von der Rebe zupfen. Dann mit dem Orangensaft vermischen und pürieren.

Zum Schluss gibt man das Acai-Pulver dazu und vermischt alles gut. Wer den Acai Beeren Smoothie verdünnen will, kann Eiswürfel hinzugeben.