Brauche ich eine Ernährungsberatung?

Die Ernährung ist ein wichtiger Teil einer gesunden Lebensweise. Dabei geht es nicht nur um die Ausgewogenheit der Lebensmittel, sondern auch um die Auswahl oder die Konservierung.

Welche Ernährung brauchen Sie?

Das Angebot der heutigen Ernährung ist unüberschaubar, ebenso wie unsere Bedürfnisse. Wir wollen uns gesund ernähren es muss aber auch schmecken.

Gleichzeitig hat jeder von uns andere Bedürfnisse aufgrund seiner Lebensweise.

Wer körperlich schwer arbeitet braucht einen anderen Ernährungsplan wie jemand der überwiegend einer sitzenden Tätigkeit nachgeht.

Auch Sportler, ob Freizeitsportler oder Profis sollten dies in ihre Ernährung einfliessen lassen.

Braucht jedes Alter eine andere Ernährung?

Im Grunde stellt ein Familienessen den Koch vor ein unlösbares Problem. Denn Kinder brauchen eine andere Ernährung wie Erwachsene.

Senioren sollten sich anders ernähren als Erwachsene mittleren Alters.

Hinzu kommen bestimmte Lebensumstände oder auch Krankheiten, die eine spezielle Ernährung erfordern.

Grundsätzlich ist es wichtig, sich ausgewogen zu ernähren. Das ist auch mit vegetarischer oder veganer Ernährung möglich.

Ausgewogen heisst, dass von jedem etwas dabei sein darf, Gemüse, wie auch Fleisch, Hülsenfrüchte, Fisch, Getreide und Obst.

Dann sind auch Süssigkeiten oder andere kleine Schlemmersünden erlaubt.

In eine ausgewogene Ernährung können dann gezielt Nahrungsmittel, die für ein bestimmtes Alter oder bestimmte Bedürfnisse vorteilhaft sind, integriert werden.

Neben der Zusammensetzung der Nahrung geht es auch um die Qualität und die Aufbewahrung der Nahrung.

Auswahl, Zubereitung und Aufbewahrung unserer Ernährung

Die Auswahl unserer Ernährung ist ebenfalls wichtig. So ist Dosengemüse weniger wertvoll wie frisches Gemüse. Auch hier heisst es ausgewogen zu handeln.

Für stressige Zeiten kann eine Pizza aus dem Tiefkühlfach mit einem frischen Salat sicher eine gute Lösung sein, solange es nicht zum Alltag wird.

Gleiches gilt auch für die Aufbewahrungsdauer von Lebensmitteln.

Denn auch das beste Lebensmittel verliert nach einer gewissen Zeit seinen Nährwert oder verdirbt.

Eine persönliche Ernährungsberatung wie auch allgemeine Tipps einer Ernährungsberatung können hilfreich sein und die Ernährung verbessern.

Es sind oft die kleinen Ernährungsfehler, die eine grosse Wirkung zeigen. Eine Ernährungsberatung hilft, die Fehler auszumerzen.