Die Chinesische Jade – Heilsteine

Die Verehrung in China für den Jadestein hat eine Jahrhunderte lange Tradition. Wer die Bedeutung des Steines kennt, wird verstehen, dass auf den Export reiner Chinesischer Jadesteine in China Gefängnis steht.

Weisheit

Der Chinesische Jadestein gilt in China als Stein der Weisheit und wird sehr geschätzt. Im Grunde sollte jeder einen Jadestein tragen.

Der Jade Heilstein führt uns mit Weisheit durch unsere Lebensjahre und unterstützt uns bei der Lösungssuche unserer Aufgaben, die das Leben für uns bereithält.

Der Jadestein, auch Jadeit genannt, weckt aber auch unsere künstlerische Ader und unseren künstlerischen Ausdruck. Wer den Jadestein trägt, findet Harmonie und Frieden.

chinesische-jade

Der Jadestein hat sehr sanfte Schwingungen, die tief in unser Innerstes eindringen und dort wirken.

Lösungen Er hilft uns angemessene Lösungen bei zwischenmenschlichen Konflikten zu finden.

Im Umfeld des Jadesteines fühlt man sich wohl und als Träger um so mehr.

Das Tragen des Jadesteines vermittelt Leichtigkeit und Innerlichkeit und bringt einem der Selbstverwirklichung einen grossen Schritt näher. Er fördert die Tatkraft und Kreativität in unserem Leben.

Reinigend

Unter Therapeuten gilt der chinesische Jadestein als vermutlich bester Heilstein bei Erkrankungen und Beschwerden der Nieren.

Damit wird er auch zu einen der wichtigsten Heilsteine, da er die Nierenfunktion stärkt und dadurch die entgiftende Wirkung der Niere unterstützt und das Säure-Basen-Verhältnis ausgleicht.

Die Lymphe wird gereinigt. Der Organismus erfährt eine Verjüngung. Der Jadestein hat einen positiven Einfluss auf die Nerven.

Auch für die sonstigen inneren Organe, wie Milz, Leber oder Darm ist der Jade Heilstein unentbehrlich. Er stärkt unser Immunsystem, Der geistige und körperliche Stoffwechsel wird positiv beeinflusst.