Erspart Wasser trinken die Abnehm-Kur?

Warum werden so viele Menschen dick, leiden an Übergewicht? Muss es so weit kommen oder gäbe es Hilfen, die das wachende Übergewicht eindämmen?

Die Zahl der übergewichtigen und fetten Menschen ist im Steigen.

Viele Menschen machen den täglichen Stress und die falschen Ernährungsgewohnheiten dafür verantwortlich. Doch das alleine macht nicht dick.

Vorbeugen ist besser als Abnehmen

Was wir bei einer gesunden Diät beherzigen, sollten wir schon bevor wir überflüssige Pfunde mit uns herumtragen, beherzigen.

Neben einer gesunden und angemessenen Ernährung zählt die sportliche Aktivität dazu.

Dabei ist Bewegung nicht nur für das Verbrennen der Kalorien wichtig sondern für viele Funktionen des menschlichen Organismus.

Ähnlich ist es mit der Wasserzufuhr. Sie ist bei der Diät ebenso wichtig, wie für die normale Ernährung.

Doch viele Menschen trinken zu wenig, so dass man sich die Frage stellen muss, ob eine regelmässige und ausreichende Wasserzufuhr so manches Übergewicht vermeiden könnte.

Warum brauchen wir Wasser?

Wasser
ist für die lebensnotwendigen Funktionen unseres Körpers wichtig. Wenn wir zu wenig Wasser trinken, dann werden die Nährstoffe unserer Nahrung schlechter gelöst und im Blutkreislauf aufgenommen.

Der Blutkreislauf wiederum hat Schwierigkeiten diese zu verteilen.

Das hat zur Folge, dass die Nahrungsaufnahme ineffektiv ist. Die Ausscheidung durch den Darm wie auch durch die Nieren wird erschwert.

Schlacken bleiben im Körper, schaden dort und erhöhen auch das Gewicht.

Wenn wir zu wenig Wasser trinken, speichert der menschliche Körper Wasser ab, das erhöht das Gewicht.

Durst wird oft mit Hunger verwechselt. Statt ein Glas Wasser zu trinken, essen wir einen Schokoladenriegel.

Dadurch nehmen wir unnötig Gewicht zu und erhöhen den Wassermangel unseres Körpers.

Wassermangel macht sich also an allen Ecken und Enden in unserem Organismus bemerkbar.

Auch unser Gehirn, das zu 75 % aus Wasser besteht, leidet darunter. Viele
Wassermangelerscheinungen werden durch Essen kompensiert.

Eine regelmässige Wasserzufuhr hilft nicht nur während der Diät abzunehmen, sondern könnte bereits im Vorfeld so manches Kilo vermeiden.