Ist Fett nicht gleich Fett?

Sind Fettsäuren (OMEGA 3) mehr als nur ein Energievorrat? Und was haben antarktische Krill Öl Kapseln damit zu tun? Grosse Mengen von Fettsäuren sind im menschlichen Organismus enthalten.

Das hat jedoch nicht unbedingt etwas mit Übergewicht oder Fettpolstern im Allgemeinen zu tun.

Denn Fett, besser gesagt Fettsäuren, erfüllen lebenswichtige Funktionen im menschlichen Körper.

Tdw-Wurst

Kennen Sie die Unterscheidung von Fett und Fettsäuren?

Allgemein wird zwischen phospholipiden Fettsäuren und triglyceriden Fettsäuren unterschieden.

Phospholipide Fettsäuren spielen eine wichtige Rolle im Hinblick auf Struktur und Funktion der Zellen und damit generell im ganzen Körper.

Triglyceride Fettsäuren werden von darauf spezialisierten Fettgewebezellen als Energievorräte gespeichert.

Sind Phospholipide für Struktur und Funktion ausschlaggebend?

Für die menschliche Körperzelle und ihre Organellen sind phospholipide Fettsäuren wesentliche Komponenten.

Für die Membranfunktion spielen sie ebenfalls eine entscheidende Rolle.

Ganz allgemein sind phospholipide Fettsäuren beteiligt beim systemischen Transport und beim Wandern der Moleküle durch äussere oder intrazelluläre Zellmembrane.

Die Funktion von Zellen, Geweben und Organen wird auf diese Weise durch die Bioverfügbarkeit der Fettsäuren beeinflusst.

Phospholipide Fettsäuren sind also für die Struktur und Funktion des menschlichen Organismus lebenswichtig.

Da sie in der heutigen Ernährung zur Mangelware werden, ist es wichtig, gezielt auf ihre Einnahme, durch Nahrungsergänzungsmittel wie zum Beispiel antarktische Krill Öl Kapseln zuachten.