Ist Kalorien zählen hilfreich beim Abnehmen?

Kalorien zählen ist ein bekanntes Hilfsmittel beim Abnehmen. Hilft es um gesund und natürlich abzunehmen?

Es klingt so einfach. Kalorien zählen und beim Maximum stoppen.

Leider ist es nicht ganz so einfach. So sollte das Kalorien zählen unter die weniger sinnvollen Abnehmhilfen eingeordnet werden.

Das viele Menschen, die abnehmen wollen, jedoch zum Kalorien zählen greifen, zeigt jedoch auch die Suche nach der geeigneten Diät oder nach einem Hilfsmittel um abzunehmen.

Brauchen wir Hilfsmittel beim Abnehmen?

Wer sich zum Abnehmen entschliesst, sucht nach einem adäquaten Hilfsmittel.

Das kann eine Diät, von der Low-Cost-Diät bis zur Kohlsuppendiät sein oder nur einzelne Diättipps.

Häufig wird versucht durch diese Hilfsmittel vom eigentlichen Problem abzulenken, dem eigenen Essverhalten, das zum Übergewicht geführt hat.

Kennen Sie Ihr Essverhalten?

Wer gesund und natürlich abnehmen will, sollte sein eigenes Essverhalten unter die Lupe nehmen.

  • Wann esse ich mehr als notwendig?
  • Esse ich meine Portion immer auf, auch wenn ich satt bin.
  • Esse ich zwischen den Mahlzeiten?
  • Nasche ich am Computer?

Wer entdeckt, wie und wann er isst, kommt auch seinen Essfehlern auf die Spur, die zum Übergewicht geführt haben.

Das Essverhalten zu ändern, ist ein wichtiger Schritt um erfolgreich, gesund und natürlich abzunehmen.

Wichtig dabei zu entdecken, ist auch, ob wir aus Hunger oder aus Appetit essen und wann wir satt sind.

Es geht darum, wieder unsere eigenen Körpersignale wahr zu nehmen und die natürliche Essbremse ziehen, wenn wir satt sind, auch wenn der Teller noch voll ist.

In Kombination mit einer gesunden, ausgewogenen Ernährung und sportlicher Aktivität ist dies völlig ausreichend um erfolgreich abzunehmen und es zu bleiben.