Ist Krill ein Anti Aging Mittel?

Krill Öl ist eine wertvolle Nahrungsergänzung zur Vervollständigung der täglichen  Aufnahme der täglichen Nährstoffe. Kann Krill  Öl auch als Anti Aging Mittel verwendet werden?

Im Krill Öl finden wir eine wertvolle Quelle an Omega-3—Fettsäuren. Bei der täglichen Ernährung werden die Omega-3-Fettsäuren häufig wenig beachtet, doch sie sind lebenswichtig.

1.250 mg Omega.3-Fettsäuren werden beispielsweise von der British Nutrition Foundation empfohlen.

Tatsächlich werden aber nur 170 mg täglich durch die Nahrung aufgenommen.

Das Defizit kann jedoch nicht durch eigene Herstellung im Körper ausgeglichen werden.

Fehlt es, dann erleichtert dies den Einzug von Zivilisationskrankheiten.

Wenn Sie unter Niedergeschlagenheit oder Stimmungsschwankungen, Müdigkeit oder Erschöpfung leiden, dann sollten sie auf ihre Ernährung überprüfen.

Vielleicht haben Sie einen Mangel an Omega-3-Fettsäuren?

Ältere Menschen aber auch Personen, die in ihrem Leben, vielfach gefordert werden benötigen  häufig sogar eine Extraportion, zumindest aber das Minimum.

In welchen Lebensmitteln stecken die Omega-3-Fettsäuren?

Aus dem Fischöl gewonnen, sind sie Omega-3-Fettsäuren vermutlich am Bekanntesten.

Die Omega-3-Fettsäuren aus Krill Öl werden derzeit immer beliebter.

Als Nahrungsergänzung sind sie einfach in Kapselform einzunehmen. Dadurch entfällt der fischige Geschmack.

Im Vergleich zu Fischöl handelt es sich beim Krill Öl um ein weitgehend unbelastetes Öl, da es am Anfang der Nahrungskette steht.

Ist Krill Öl ein Anti Aging Mittel?

Krill Öl ist als Nahrungsergänzung in jedem Alter wichtig. Neben dem Omega-3.Fettsäuren ist es reich an Vitamin A und E.

Es trägt allgemein zu einer besseren Funktion verschiedener Organe bei und vitalisiert.

Es wirkt als Entzündungshemmer und ist so hilfreich gegen Entzündungen und Schmerzen bei Arthritis und anderen Gelenkleiden.

Es reduziert die Cholesterinwerte, wie es auch das prämenstruelle Syndrom lindern soll.