Kein Witz – Lachen ist gesund!

Wussten Sie, dass es rund um das Lachen eine Wissenschaft gibt, die Lachforschung auch Gelotologie genannt? Aber noch wichtiger ist die Frage „Wann haben Sie das letzte Mal gelacht?

Ist Gelotologie ein Witz?

Die Lachforschung ist allerdings kein Witz. Ihren Anfang nahm sie angeblich, als der Wissenschaftsjournalist Norman Cousins vor ca. 40 Jahren begann, seine Wirbelarthritis mit Slapstickfilmen und regelmässigen Lachanfällen zu behandeln.

Er tat dies aus gutem Grund, da er nach zehn Minuten Lachen, eine ganze Stunde schmerzfrei blieb. Als er wieder gesund war veröffentlichte er darüber ein Buch und die Lachforschung nahm ihren Anfang.

Ist es wissenschaftlich nachgewiesen, dass Lachen gesund ist?

Mittlerweile ist es wissenschaftlich belegt, dass Lachen einen gesünder macht, denn Lachen ist Herztraining.

Es wirkt sich nicht nur auf unsere Stimmung und wir fühlen uns glücklicher, es stärkt auch unsere Pumpe, das herz-Kreislaufsystem. Durch Lachen werden Stresshormone abgebaut, das Immunsystem gestärkt und Verbrennungsprozesse im Körper angeregt und gefördert.

Warum wirkt sich das Lachen auf den Körper so positiv aus?

Beim Lachen atmen wir vermehrt ein, wodurch mehr Sauerstoff transportiert wird, der Herzschlag wie auch der Blutdruck sinken.

Lachen ist vergleichbar mit Joggen und William Fry, der Begründer der Lachforschung sagte stets: „Lachen ist Joggen im Sitzen“. Eine Studie zeigte auf, dass eine halbe Stunde herzhaftes Lachen im Blut ähnlich positive Veränderungen nach sich zieht, wie 20 Kilometer Joggen. Statistisch gesehen werden Menschen, die regelmässig lachen älter und weniger krank.

Kann man beim Lachen auch Abnehmen?

Ein netter Nebeneffekt des Lachens ist auch, dass es das gesunde Abnehmen unterstützt. Klar, bei so viel Muskelarbeit sollten doch auch ein paar Pfunde purzeln.

Tatsächlich fördert das Lachen auch die Gewichtreduzierung. Nicht nur, weil Lachen die Laune und eine positive Einstellung fördert, sondern auch durch die Muskelbewegung. Durch zehn Minuten herzhaftes Lachen werden bereits 50 Kalorien verbrannt.