Maqui – Spielregeln für das Älter werden

Älter werden wir alle! Wie bleiben Sie vital dabei? Wie kann die Maqui Beere dabei helfen.

Was gehört zum Älter werden?

Was ist schlimm daran, älter zu werden. Nennen Sie sich doch senior, färben Sie Ihre Haare, liften Sie Ihre Falten und versuchen Sie sich jung zu fühlen.

Es wird nichts daran ändern, dass Sie älter werden!

Wenn Sie akzeptieren, dass Älter werden dazu gehört, dann wird es Ihnen besser gehen und Sie werden leichter über graue Haare lächeln und ihr Fältchen irgendwann ganz attraktiv finden.

Was gehört zum Älter werden?

Die andere Seite vom Älter werden ist, dass sich nicht nur ästhetische sondern auch gesundheitliche Alterserscheinungen einstellen.

Dabei darf Alter nicht mit Krankheit verwechselt werden.

So wie bei Kindern zum gesunden Wachsen auf eine gesunde Ernährung und jedes Alter seine Anforderungen stellt, heisst es auch im Alter auf eine gesunde Lebensweise zu achten.

Älter werden mit der Maqui Beere

Gesunde Ernährung ist ein wesentlicher Pfeiler für vitales Älter werden.

Wir haben heute das Glück, dass es neben einer vollwertigen, gesunden Ernährung viele hilfreich Nahrungsergänzungsmittel gibt wie z. B. die Maqui Beere.

Maqui Beere die Anti-Aging Beere?

Die Maqui Beere stammt aus Südamerika und ist eine Quelle an Antioxidantien.

Sie wird gerne als Anti-Aging Beere bezeichnet, da die enthaltenen den Alterungsprozess der Zellen verzögern.

Weitere Mineralstoffe wie Calcium, Eisen, Kalium wie auch Vitamin C und E stecken ebenfalls in der chilenischen Maqui Beere.

Neben der antioxidativen Wirkung haben Maqui Beeren durch ihren Reichtum an Nährstoffen auch einen belebenden Effekt.

Derzeit wird untersucht, ob sich die Maqui Beeren auch zur Vorbeugung von Krebserkrankungen eignen.

Damit sind wir bei einer der grössten Befürchtungen vieler Menschen, an Krebs zu erkranken.

Durch die erhöhte Alterserwartung steigt auch das Krebsrisiko. Studien haben jedoch belegt, dass Krebs keine Alterserkrankung ist.

Wichtig für die Vorbeugung ist eine gesunde Lebenseinstellung mit einer gesunden Mischung aus Bewegung und vollwertiger Ernährung.

Eine gesunde Ernährung kann das Krebsrisiko um rund 30Prozent senken, Maqui Beeren gehören dazu.