Schlanke Beine durch Fettabsaugung?

Kann das Ungleichgewicht von einen schlanken Oberkörper und dicken Beinen durch eine Liposuktion ausgeglichen werden? Wie werden Beine durch die Fettabsaugung schlank?

amazon.de

Es gibt Frauen, die treiben Sport, laufen quasi um die halbe Welt um ihre überflüssigen Pfunde an den Beinen abzutrainieren, denn es scheint, dass alle Läuferinnen schlanke Beine haben.

Oder aber sie probieren eine Diät nach der anderen aus um schlanke Beine zu bekommen.

Tatsächlich haben nicht alle Sportlerinnen schlanke Beine. Allerdings helfen der Sport und die entsprechende Muskulatur, dass die Beine schlanker wirken als sie vielleicht tatsächlich sind. Zudem ist die Körperlinie oft ausgeglichener.

Doch es gibt auch die anderen Frauen, die trotz Diät und Fitness unter einen Ungleichgewicht ihrer Körperlinie leiden. Sie haben einen schlanken Oberkörper und dicke Beine.

Warum dicke Beine?

Gründe gibt es viele. Es kann genetische Ursachen, Krankheiten wie das Lipödem oder auch die falsche Ernährung sein. In jeden Fall gibt es nach erfolgreichen Diäten und Sport eine Lösung. Mit der Liposuktion können die Fettpolster an den Beinen entfernt werden, die bisher resistent gegen alles andere waren.

Liposuktion – von den Oberschenkeln bis zu den Fussgelenken

Generell kann eine Liposuktion dort durchgeführt werden, wo ausreichend Fettzellen zur Verfügung stehen. An den Beinen werden oft die sogenannten Reiterhosen an den Oberschenkeln entfernt. Doch um schlanke Beine zu bekommen, die mit einem schlanken Oberkörper harmonieren, kann an den Beinen entlang eine Fettabsaugung durchgeführt werden.