Tipps für langsames Essen

Wie schaffen Sie es beim Essen Stress und Zeitdruck zu ignorieren und langsam zu essen?

Unbestritten hat langsames Essen ein paar wichtige Vorteile für die gesunde Ernährung und beim Abnehmen.

amazon.de

Durch ein langsames Essen beendigt ein angenehmes Sättigungsgefühl die Mahlzeit.

Eine zu hohe Kalorienaufnahme kann dadurch vermieden werden.

Auch das Sättigungsgefühl hält länger an, wodurch Zwischenmahlzeiten eingespart werden, was ebenfalls der schlanken Linie zu Gute kommt.

Essen ist Lebensqualität

  • Essen ist wichtig, so sollten Sie sich dafür auch genügend Zeit reservieren.
  • Es hat mit Lebensqualität zu tun, sich in Ruhe hin zu setzen und zu essen.
  • Dabei ist es nicht wichtig, wie viel Sie essen.

Wer also in seiner Mittagspause nur eine knappe, begrenzte Zeit zur Verfügung hat, der sollte lieber in Ruhe wenig essen, als eine grosse Portion schnell hinunter zu schlucken.

Auch, entgegen mancher Erziehung, darf auf dem Teller auch schon einmal etwas zurückbleiben.

Was verlangsamt die Essgeschwindigkeit?

Auch die Wahl der Lebensmittel und Gerichte hat mit unserer Essgeschwindigkeit zu tun.

Rohkost muss länger und gründlicher gekaut werden, also dauert eine Mahlzeit mit Rohkost schon länger.

Gleiches gilt für Vollkornprodukte. Zudem haben Obst und Gemüse auch üblicherweise weniger Kalorien als die schnell in den Mund geschobenen Süssigkeiten und Knabbereien.

Auch ganze Fleischstücke sind arbeitsaufwendiger zu essen als bereits zerkleinerte Fleischprodukte oder Wurstwaren.

Können Sie langsames Essen lernen?

Sie können sich ein paar Verhaltensweisen antrainieren, mit denen Sie langsamer essen.

So sollten Sie nicht zu viel auf einmal in den Mund stecken.

Gründliches kauen ist ebenfalls wichtig, auch für eine gesunde Verdauung.

Nach ein paar Bissen sollte das Besteck ruhig einmal abgelegt werden und  auch eine kleine Pause gemacht werden.

Konzentrieren Sie sich einmal auf den guten Geschmack ihrer Mahlzeit und suchen Sie sich den besten Bissen heraus, statt wahllos alles auf die Gabel zu schaufeln.

Langsames Essen hilft beim Abnehmen, ist gesund, fördert das Wohlbefinden und die Lebensqualität.