Was ist die Rolle des Talismans?

Die Esoterik dreht sich um alles, was einst als geheim bzw. als unerklärlich galt. Grosszügig geht man heute mit diesem Begriff um. Er schliesst verschiedenste Weltanschauungen oder Lebensauffassungen, spirituelle Erfahrungsgebiete und alternative Therapien mit ein. Auf alle Fälle können wir alles dorthin sortieren, was wir uns nicht erklären können.

Es gibt viele Kritiker der Esoterik und scheinbar mit jedem Zuordnung mehr. Aber was hat ein meist kleiner Talisman damit eigentlich zu tun?

Sehen wir ihn als Anfang, etwas an was noch fast jeder glauben kann, ein Maskottchen, den wir mitbringen, damit er uns unterstützt und beschützt und für manche vielleicht einfach nur eine nette Spielerei.

mineralien.herzli.wasserstein__ae72e71f4bed5711d8641139a8b76c3e.jpg

Talisman auch Teil einer Welt- oder Lebensanschauung?

Andererseits ist der Talisman auch Teil einer Welt- oder Lebensanschauung. Die Esoterik stützt sich auf Jahrhunderte altes Wissen um die Kräfte der Natur in Verbindung mit den Naturgewalten und den Gestirnen, in dem der Talisman immer wieder erscheint bei vielen verschiedenen Völkern.

Talisman ein wichtiger Teil des Ganzen?

In all dem ist auch der Mensch ein Teil davon. Wir sind ein Teil, ein kleiner Mikrokosmos im Grossen, der seine Wirkung hat. Gemeint sind hier nicht die Klimawandel oder andere Katastrophen, die scheinbar auf den Einfluss des Menschen zurückzuführen sind. Gemeint sind hier energetische Wirkungen, die Menschen haben u. a. auch mithilfe ihres Talismans.

Zurück zu unserem persönlich Talisman, ist er ein Instrument, der Wirkungen erzeugt. Wir erhoffen von ihm Schutz, Glück, Mut oder Kraft. Damit beeinflussen wir auch uns auf positive Weise, die wie beim Schneeballprinzip, Kreise zieht. Auch Worte sind Klänge, die Schwingungen haben, die uns und anderes positiv beeinflussen können.

Somit ist unser kleiner Talisman ein wichtiger Teil des Ganzen.