Welche sind die gesündesten Pflanzen?

Welche sind die gesündesten Pflanzen?
Pflanzen sind nicht nur für die menschliche Ernährung. Sie sind gesundheitsfördernd. Ihre Heilwirkungen sind schon seid Jahrtausenden bekannt. Derzeitige Forschungen bewiesen die meisten Heilwirkungen und positiven Effekte vieler Pflanzen. Erfahren Sie, welche Pflanzen als gesündeste bezeichnet werden.

Zimt

Zimt reguliert den Zuckerspiegel im Blut. Zimt passt zu verschiedenen Kuchen und Plätzchen, wie auch zu Wein, Cocktails, Milch, Tee oder Kaffee. Zimt ist so schmackhaft, dass man gar nicht daran denkt, wie gesund es ist.

Zimt verringert das Cholesterinniveau im Blut um die 30%. Zimt hat antientzündliche und antibakterielle Eigenschaften.

Ingwer

Ingwer hilft bei Verdauungsstörungen und vermindert Arthritis. Es kann sogar Schmerzen lindern, wie z.
B. Migräne oder Knochenschmerzen.

Salbei

Salbei hilft gegen Halsschmerzen und Verdauungsprobleme. Es steigert die Konzentration.

Laut Forschungen an Studenten, hatten die Testpersonen, die einen Monat vor der Prüfung Salbeitee getrunken hatten, bessere Resultate als Studenten, die keinen Salbei konsumiert hatten.

Salbei verbessert auch die Laune und das allgemeine Wohlbefinden des Organismus.

Rosmarin

Rosmarin verbessert die Hirnfunktion und die Konzentration. Rosmarin ist ein mächtiges Antioxidans.

Es verbessert die Blutzirkulation im Kopf und schützt das Gehirn vor Freien Radikalen. So vermeidet es Hirnschläge und Alzheimerkrankheit.

Rosmarin wirkt positiv auf die Konzentration und hält länger wach.

Rosmarin wird oft als Marinade für Fisch und Fleisch verwendet. Der Grund sind seine enthaltenen Inhaltstoffe, die antibakteriell wirken und Fleisch länger haltbar machen.

Rosmarin fördert die Verdauung und hilft bei Übelkeit.

Minze

Minze ist bekannt für ihre heilende Wirkung im Magenbereich. Auch die Minze beschleunigt die Verdauung und ist schmerzlindernd.

Sie hilft bei Durchfall und Übelkeit.

Minze wird häufig bei Erkältungen und Atemwegbeschwerden verwendet.

Das Minzöl hilft gegen Kopf- und Zahnschmerzen.