Wie sie mit Knollen und Wurzel Ihre Erkältung bekämpfen

Kennen Sie die Knollen und Wurzeln, die Ihr Immunsystem stärken? Wissen Sie, dass gesunde Kost die beste Vorbeugung gegen Erkältungen ist?

Die kühle Jahreszeit stellt unser Immunsystem auf die Probe. Doch mit Knollen und Wurzeln sind Sie bestens ausgestattet, Viren und Bakterien zu bekämpfen.

Welche Knollen und Wurzel stärken die Immunabwehr?

amazon.de

✗    Die Ingwerwurzel ist vielerorts schon kein Geheimtipp mehr, wenn es um die Vorbeugung und die Behandlung eines beginnenden Schnupfens geht. Schon eine Kanne Ingwertee pro Tag kann helfen, dem Schnupfen ein Schnippchen zu schlagen.

✗    Oma verwendete die Zwiebel bei Ohrenschmerzen. Doch Zwiebeln können viel mehr und helfen auch Husten und Heiserkeit den Garaus zu machen.

✗    Rote Beete kann den Blutdruck senken. Durch das in den Rote Beete enthaltenen Betanin hilft die rote Power auch gegen Erkältungen.

Das Gemüse kann geraspelt oder geschnitten roh dem Salat beigegeben oder im Backofen gegart werden. So erhalten sich am Einfachsten die wertvollen Vitamine und Mineralstoffe.

✗    Die Wirkstoffkombination des Knoblauchs wie Allicin, mit den Vitaminen A, B, C und E, Enzymen, Mineralstoffen sowie Spurenelementen kurbelt den Stoffwechsel und die Immunabwehr bestens an.

Somit ist Knoblauch nicht nur Herz und Kreislauf stärkend sondern auch eines der Lebensmittel, dass zur Abwehr von Erkältungen eingesetzt werden kann.
Knoblauchliebhaber schwören auf eine Mixtur aus Olivenöl, Honig, Zitronensaft und Knoblauch. 

✗    Eine relativ unbekannte Knolle ist die südamerikanische Maca. In Pulverform stärkt die Maca die körpereigene Abwehr und verbessert gleichzeitig als Stimmungsaufheller triste und graue Wintertage.

Die gesundheitsfördernde Wirkung wird auf die Vielzahl an Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und komplexen Kohlenhydraten zurückgeführt, die den Blutdruck senken, die Abwehrwehr stärken, Stress abbauen und damit auch das Wohlbefinden fördern.

Besonders das in der Maca enthaltene Eisen ist wichtig für ein starkes Immunsystem.