Zeit nehmen für die Liposuktion

Zeit nehmen vor oder nach der Liposuktion? Warum ist die Zeit nach der OP so wichtig für die Patienten?

amazon.de

Wenn sich Männer und Frauen zu einer Liposuktion entscheiden, dann folgt nach dem Beratungsgespräch der OP-Termin. Mit Spannung und oft auch Nervosität wird er erwartet. Schliesslich geht damit ein oft langgehegter Wunsch in Erfüllung, eine oder mehrere Problemzonen werden durch die Fettabsaugung verschönt und die Körperlinie harmonischer.

Liposuktion – vor und danach

Doch ebenso wie die Planung vor dem Eingriff ist die Planung für die Zeit nach dem Eingriff wichtig. Generell kann bereits einen oder zwei Tage nach dem Eingriff wieder gearbeitet werden.

Bei einer Liposuktion am Po kann sich nach zwei Tagen bereits wieder darauf gesetzt werden. Generell heilt der Eingriff heutzutage, wenn er von professionellen Schönheitschirurgen durchgeführt wird, sehr schnell.

Liposuktion – Zeit für die Veränderung

Doch es geht darum, dem Körper Zeit zu geben, dass die Wunde verheilen kann und sich die Behandelten selbst auch Gelegenheit zu etwas Ruhe geben.

Nach der Liposuktion geht es darum die Kompressionswäsche zu tragen. Bewegung wie Spaziergänge werden empfohlen, aber grössere Anstrengungen sollten vermieden werden. Dafür ist es wichtig, viel Flüssigkeit am Tag der OP sowie danach aufzunehmen. Empfehlenswert sind neben Wasser auch Obstsäfte. Auf Alkohol sollte verzichtet werden.

Anhand der Kontrolluntersuchung kann das Schliessen der Wunde und der erfolgreiche Prozess der Liposuktion verfolgt werden.