Ist Coaching die richtige Wahl für Sie?

Gehören Sie zu denjenigen, die aufsteigen, die die Karriereleiter bis zur Führungsebene hinausklettern wollen? Dann kann Coaching die richtige Wahl für Sie sein.
Coaching – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen

Es gibt zwar diejenigen, die meinen, dass man zur Führungskraft geboren ist, doch die Realität zeigt, dass in vielen Menschen das Potential steckt, ein Team, eine Abteilung oder gar ein Unternehmen zu leiten.

So viele Menschen wie es gibt, so viele Führungsstile gibt es, könnte man sagen. Denn ein Führungsstil hat viel mit der Persönlichkeit eines Menschen und dessen Stärken und Fähigkeiten zu tun.

Sind manche Führungsqualitäten noch unentdeckt oder unausgereift, kann ein Coach helfen sie zu entwickeln und aus einer Führungskraft eine Führungspersönlichkeit zu machen.

Was ist wichtig zwischen Coach und Coachee?

Es ist sehr wichtig, dass die Chemie zwischen Coach und Coachee stimmt, dass eine Vertrauensbasis herrscht, indem etwas Persönliches angesprochen werden kann. Es ist wichtig, dass der Coach klare Statements gibt, auch wenn sie unangenehm sind. Aber vielleicht liegt hier die Wurzel des Problems, wenn es eines gibt?

Muss ein Coach die Unternehmensstrukturen kennen?

Neben der einer guten Vertrauensbasis zwischen Coach und Coachee ist es aber ebenso wichtig, dass ein Coach sich mit Unternehmensstrukturen auskennt.

Daher sollte bei der Auswahl auf eine entsprechende Qualifikation geachtet werden. Durch die starke Nachfrage nach Coaching haben sich bereits viele Bereiche entwickelt, auf die sich Coachs spezialisiert haben,

Geht es um das Coaching von Führungskräften, sollte ein Business-Coach gewählt werden, der mit derartigen Strukturen vertraut ist und sich in die Probleme oder Herausforderungen hineinversetzen kann.

Damit ist es möglich, den Coachee bei der Entwicklung persönlicher Potentiale zu helfen, die zu einem besseren Führungsstil und Umgang mit Mitarbeitern führen oder zu einer effektiveren Entscheidungsfindung führen.

Durch diese Qualitäten wiederum kann ein Unternehmen produktiver werden. Und das ist es, um was es beim Coaching geht: die Potentiale von Führungskräften und solchen, die es werden wollen, zu fördern, denn ein erfolgreiches Unternehmen besteht aus fähigen und engagierten Beschäftigten.

Wenn Sie das auch so sehen, dann ist Coaching die richtige Wahl für Sie!