Maca und eine gesunde Ernährung

Der menschliche Organismus braucht Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Das hat nichts mit einem Gesundheitstrend zu tun. Mineralstoffe wie Eisen und Co sind lebensnotwendig für unseren
Organismus.


Was kann der Körper selbst nicht herstellen?

Der menschliche Organismus benötigt vor allem die Stoffe, die er selbst nicht herstellen kann, aber benötigt.

Benötigt werden sie zum Aufbau und Erhalt des Körpers wie auch zur Regulierung der Körperfunktionen. Eisen, Kalium, Calcium, Zink, Schwefel, Phosphor und Kupfer und andere wertvolle Mineralstoffe werden u. a. für Knochen, Zähne, Haut, Blut und Nägel, für die Muskeln und Nerven, das Bindegewebe oder die Schleimhaut benötigt.

Die unterschiedlichen Nährstoffe sind für verschiedene Funktionen und Organe wichtig. Da der Organismus ein komplexes System ist, kann ein Nährstoffmangel sich auf viele Weise zeigen und ein schwaches Organ auch andere Organe oder Funktionen in Mitleidenschaft ziehen.

Welche Nährstoffe muss ich in welchen Mengen einnehmen?

Daher ist es so wichtig, sich gesund und vollwertig zu ernähren, um stets gut mit Nährstoffen versorgt zu sein und den Alltag mit voller Energie zu meistern.

Das Rezept heisst, sich gesund und vollwertig aus Gemüse, Obst, Getreide und Fisch zu ernähren und auf hochwertige Lebensmittel zu setzen. Ein Nahrungsmittel davon ist die Maca.

Maca als Lebensmittel oder als Nahrungsergänzungsmittel?

In seiner Heimat ist die Maca seit Jahrhunderten ein wichtiges Lebensmittel. Die Knolle aus den Andenregionen wird zudem als Stärkungsmittel und zur Regulierung der Hormone verwendet.

Die Maca enthält lebenswichtige Nährstoffe wie Calcium, Magnesium, Selen, Eisen und Phosphor, sowie Vitamine des B-Komplexes, Mangan, Kupfer, Kieselsäure, Jod und Zink.

Damit kann die Maca wesentlich dazu beitragen, den Nährstoffbedarf zu decken. In Europa und Nordamerika ist sie in erster Linie als wertvolles Nahrungsergänzungsmittel erhältlich.

Wer glaubt, aus der täglichen Nahrung, nicht genug Mineralstoffe aufzunehmen oder wer einen erhöhten Nährstoffbedarf hat, für den ist die Maca besonders geeignet, aber auch für jene, die etwas Gesundes für ihren Körper tun möchten.