Sport im Kommen – Tennis oder Pilates?

Für jeden der richtige Sport? Fällt die Auswahl schwer? Wer sich heute sportlich betätigen will, hat eine reiche Auswahl. Nicht nur dass Fitnesscenter weit verbreitet sind. Neue Fitness-Techniken wie Pilates werden entwickelt und populär, doch auch bekannte Sportarten wie Tennis haben nichts von ihrer Attrktivität verloren.

Ist Tennis ein Klassiker des Sports?

Obgleich Tennis ein klassischer Sport ist, hat sich im weissen Sport ein Wandel vollzogen. Tennis zieht sich heute durch alle Bevölkerungsschichten.

amazon.de

Wer sich für den Sport interessiert, greift zum Schläger. Viele Tennisschulen sorgen für eine gute Ausbildung, fördern Talente und geben Gelegenheit den weissen Sport zu praktizieren.

Während Tennis einst bei Wohlhabenden und Geschäftsleuten zum guten Ton gehörte, steht heute wieder mehr das sportliche Interesse am Tennis im Vordergrund.

Tennis eignet sich zum Konditionstraining, fördert das Reaktionsvermögen, und die Beinmuskulatur beispielsweise.

Nicht zuletzt haben verschiedene Tennisgrössen wie Boris Becker, Steffi Graf und Roger Federer den weissen Sport wieder attraktiv und populär gemacht.

Pilates – mal was Neues ausprobieren?

Neben den typischen Sportarten wie Tennis und selbst Marathon und Triathlon, die einen ungeahnten Hype erleben, sind auch Entspannungstechniken und Ausgleichssport hoch im Kurs.

Eine Technik, die in den letzten Jahren immer populärer wird ist Pilates.

Bei Pilates handelt es sich um eine systematische Gymnastik für Körper und Geist.

Dabei werden einzelne Muskeln oder Muskelpartien gezielt gedehnt oder entspannt mit besonderem Augenmerk auf die Körpermitte, die Tiefenmuskulatur im Becken und in der Taille.

Dadurch soll sich die Beweglichkeit verbessern und als Nebeneffekt die Taille schlanker werden. Schleche Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten werden durch gesunde ersetzt.

Pilates und Tennis zeigen das breite Spektrum an Sport- und Fitness-Angeboten dass heute zur Verfügung steht, so dass es für verschiedene Ansprüche die geeignete Sportart gibt. Wie entscheiden Sie sich? Tennis oder Pilates?