Kräutertipps – Lavendel im Garten

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Lavendel in ihrem Garten anpflanzen und pflegen können und mit welcher anderer Pflanze der Lavendel wunderbar harmoniert.

Lavendel ist eine wunderbare Pflanze für den Steingarten oder für den Pflanzkübel auf dem Balkon oder der Terrasse.

Das Anpflanzen ist gar nicht so schwer. Und als mehrjährige Pflanze können Sie lange den Lavendel geniessen.

amazon.de

Wie pflanzen Sie einen Lavendel?

Lavendel kann im März auf der Fensterbank in kleinen Schälchen gesät werden.

Ab Mai, am Besten nach dem letzten Frost, wird er ins Freiland gepflanzt.

Lavendel liebt einen sonnigen Standort und einen kalkhaltigen Boden. Staunässe sollte vermieden werden.

lavendel

Wie wird Lavendel gedüngt?

Lavendel wird im Idealfall nur mit Komposterde gedüngt.

Wann muss der Lavendel geschnitten werden?

Der Lavendel wird nach der Blüte zurück geschnitten.

Um zu starkes Verholzen zu vermeiden, kann er bis zu 1 Drittel und mehr gekürzt werden.

Ist der Lavendel winterhart?

In rauen Gegenden ist es ratsam, den Lavendel im Winter mit Tannennadeln oder Mulch zu schützen.

Mit wem verträgt sich der Lavendel gut?

Rosen und Lavendel sind im Garten eine gute Pflanzenkombination. Der Lavendel vertreibt Ameisen und Läuse.