Der Sodalith – Heilsteine

Der Sodalith ist ein tiefblauer Natriumstein, der besonders auf der mentalen Ebene wirkt. Er wird aber auch gerne als Stein der Künstler bezeichnet, da er auch unsere Phantasie und Kreativität wecken kann. 

Coolness

Seine Farbe verspricht, was sie hält, er hat einen beruhigenden und kühlenden Einfluss auf seinen Träger. Mit ihm kann man gut reflektieren und seine Gedanken ordnen. Der Sodalith Heilstein fördert ein stark durchstrukturiertes Leben.

Bei einem mit Sodalith geordneten Leben steht alles an seinem speziellen Platz. Alles ist genauestens eingeordnet. Wenn wir arbeiten, können wir uns mit einem Sodalith auf unsere Arbeit konzentrieren.

sodalith

Wenn wir Urlaub haben, hilft uns der Sodalith abzuschalten und ganz im Urlaub zu verweilen. Hat ein Sodalith-Träger seine Lebenswahrheit gefunden, so hilft der Heilstein dieser treu zu folgen. Was nicht bedeutet, einen objektiven Blick zu verlieren.

Zuversicht

Wer in seiner Ernsthaftigkeit und Ausdauer gestärkt werden will, der sollte die Wirkungen des Sodalith nutzen, der ihm zum Erfolg verhilft.

Auf dem konsequenten Weg zur Erfüllung eigener Ziele und Wünsche, finden sich neue Perspektiven. Zuversicht und Idealismus sind ständige Begleiter.

Als Vulkangestein hilft er, sich selbst und eigene Talente zu entdecken, so dass er nicht zu Unrecht als Stein der Künstler bezeichnet wird.

Die Selbstfindung unterstützt er zusätzlich, indem er fremde Einflüsse absorbiert und auch hilft Schuldgefühle abzulegen.

Mit dem Sodalith können wir über schwierige Themen sprechen und zu unserer Anschauung stehen. Der Sodalith wirkt sehr positiv auf den Körperkreislauf.

Er verbessert den Zellstoffwechsel und lindert Rheuma. Ein zu hoher Blutdruck, der zu Aufbrausen, Hals- und Schilddrüsenerkrankungen führt, kann mit Hilfe von diesem Heilstein geheilt werden.