Die Acai Beere – rollt der Gesundheitstrend?

Der Trend in der Ernährung schwenkt um. Die Folgen der ungesunden Ernährungsweise zeigen sich auf erschreckende Weise. Auf der Suche nach der richtigen Ernährung stösst man auch auf die Acai Beere …

Die Acai Beeren sind neben den Goji Beeren die derzeitigen Schlager auf dem Gesundheitsmarkt. Sie sind wahre Nährstoffbomben und tragen so zu einer gesunden Ernährung bei und haben viele positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

Sie sind Teil eines spürbaren Gesundheitstrends, der sich breit macht. Man möchte sich gesünder ernähren.

Dass es sich dabei nicht nur um einzelne Gesundheitsapostel handelt, zeigt sich im Entstehen, vom vielen gesunden Alternativen zur ungesunden Ernährung.

Aufladen bei der Vitamin-Tankstelle

Die Mehrheit der Erwachsenen ist heute berufstätig. Und Berufstätigkeit und gesunde Ernährung unter einen Hut zu bringen, ist für viele ein aktuelles Thema.

Während man Zuhause bereits bewusster ist, greift man unterwegs oder in der Mittagspause schneller zur ungesunden Kost.

Nachweislich nehmen Menschen, die häufig auswärts essen, mehr zu, als Personen, die überwiegend Zuhause ihre Mahlzeiten einnehmen.

Die Wahl bleibt zwischen der altbewährten Brotzeit, die man selbst zubereitet und damit für eine nahrhafte Pause sorgt.

Eine andere Alternative, sind die gesunden Vitamin- und Nährstofftankstellen, die derzeit entstehen.

Unter ihnen sind auch Acai Cafès, wo wir wieder bei der kleinen Palmenbeere aus Südamerika angekommen sind.

Statt Pommes oder fettiger Bockwurst möchten sich viele auch während der Mittagspause gesund ernähren und ihre Energie aufladen. Dazu gehört eine nährstoffreiche Ernährung.

Zu finden sind sie in Fruchtsäften und Snacks auf Basis der Acai Beere und anderer gesunder Lebensmittel.

Durch gesunde, nährstoff- und ballaststoffreiche Snacks wird eine schnelle Sättigung erreicht, ideal für die Mittagspause, wo wenig Zeit zur Verfügung steht.

Die Nahrung stärkt für den Rest des Tages und darüber hinaus.

Die Acai Beere

Die Acai Beere ist mit dabei im Trend rund um die Gesundheit. Dass sie so beliebt ist, zeigt die Lust auf Gesundheit, die sich in der Nachfrage nach der Acai Beere äussert.

In Europa findet man die tropische Beere als Saft, als tiefgekühltes Fruchtmus, in Kapsel- und Tablettenform sowie als Pulver.

Da die kleinen violettfarbenen Beeren schnell verderben, kann man sie frisch zubereitet in Europa nicht geniessen.

Ihre Nährstoffe sind in den Acai-Beeren-Produkten gut erhalten und lassen sich unkompliziert in einen gesunden Ernährungsplan einfügen.

Ähnlich dem Angebot der Acai Cafès lassen sich leckere Acai Sorbets und andere Dessert und Acai-Säfte geniessen.

Während die Acai Beeren in Tabletten- und Kapselform häufig als eine Nahrungsergänzung aufgenommen werden, kann man das Acai-Pulver auch zum Zubereiten von Fruchtmix-Getränken und zahlreichen Speisen verwenden.

Das Morgenmüsli kann mit einem Teelöffel Acaipulver aromatisiert und bereichert werden. Neben Desserts lassen sich Eintöpfe und leckere schnell zubereite Gerichte herstellen.